Im Nebel

Es ist Herbst, der Nebel hängt tief über Österreichs Landstraßen. Das Frühstücksradio schickt wohlgemeinte Unterstützung durch den heute noch zäheren Äther: „Liebe Autofahrer, seien Sie achtsam. Der Nebel schränkt die Sicht teilweise erheblich ein. Passen Sie Ihre Geschwindigkeit an, Ihre Mitmenschen werden es Ihnen danken. Gleiten statt hetzen, you know 🙂“ Na gut. Es war … WeiterlesenIm Nebel

FFFF – Feigenblatt Fridays For Future

„Die Jugend macht das schon“ oder „Das müssen die jungen dann machen. Die sind eh super“. So oder so ähnlich hört sich der Plan zum Klimaschutz vieler an. Geht sich halt zeitlich nicht aus. Aber super ist es auf jeden Fall, was die machen. Wie wenig Klimaschutz sich in der DNA befindet, war gestern während … WeiterlesenFFFF – Feigenblatt Fridays For Future

Auf dem Asphaltweg

„Wenn es das Drei-Liter-Auto gäbe, ich würde ja eh damit fahren“ Bis dahin muss er sich mit der 10l-Variante abfinden. Mein Kollege hat seine persönlichen Klimaschutzziele hoch gehängt. Oft unerreichbar hoch. Altruismus und Bequemlichkeit sind halt nicht die dicksten Freunde. Das gilt nicht nur auf persönlicher Ebene, auch Kommunen sind davor nicht gefeit. Meine Wohngemeinde … WeiterlesenAuf dem Asphaltweg