Mariazell 2018

„Miad schaust aus“, begrüßt mich Fabian. Es ist ein zweifelhaftes Kompliment und richtig. Die Wallfahrt nach Mariazell hat ihre Spuren in meinem Gesicht hinterlassen. Wobei Wallfahrt nicht ganz stimmt, es war eine sportliche Herausforderung: 130 km mit 5000 Höhenmetern in 4 Tagen. Dagegen waren die ersten Gehversuche vor 3 Jahren ein lupenreiner Lercherlschas. Christian und … WeiterlesenMariazell 2018

Via Sacra: von Annaberg nach Mariazell

Last stand Letzter Tag, letztes Aufgebot. Die schwierigste Herausforderung am letzten Tag sollte nicht der Weg selbst sein, nicht das Verdrängen von physischem Schmerz. Es ist die psychische Belastung. Aber erst Frühstück, das letzte gemeinsame. Ich erfahre das Raubermärchen der letzten Nacht. Es hatte wohl mit hochprozentigem Alkohol, einer aufgebrachten Meute, die einen Mitgänger unter … WeiterlesenVia Sacra: von Annaberg nach Mariazell

The boys are back in town

Ein paar Orte der Mountainbikerunden finde ich zum Niederknien schön. Manchmal überlege ich abzusteigen und ein Foto zu schießen. Um es einerseits für mich zu konservieren andererseits um es zu teilen. Ich lass es dann, weil ich immer wieder zu dem Schluß komme, dass sich die Situation ohnehin nicht transportieren lässt. Dass sie genau dort … WeiterlesenThe boys are back in town